Developed in conjunction with Joomla extensions.

Termine

Fr Mär 29 @19:30 - 11:00PM
Jahreshauptversammlung

OM-Cup 2018

image

Aktuelles

Ausflug zu einer Wasserschlacht

Die Schiedsrichtergruppe des TuS nutze die noch spielfreie Zeit zu einem Ausflug an die Bremer Brücke in Osnabrück um dort dem Derby zwischen dem heimischen VfL und dem Gast aus Meppen beizuwohnen. Leider spielte das Wetter nicht so wirklich mit, denn es war zwar nicht mehr so kalt wie in den Tagen zuvor dafür hatte der Himmel die Schleusen geöffnet und verwandelte das Spielfeld in eine mit Pfützen übersäte Fläche auf die in der Kreisliga nicht mehr gespielt werden würde. Doch das Spiel fand statt, welches wir dank unseres Freund und Helfers erst kurz vor knapp erreichten, und so gab es einen Sieg der Gastgeber zu sehen, der am Ende etwas glücklich war. Nach dem Spiel wurde sich dann gestärkt und es ging zurück in die Heimat.

Fazit: In der Hinrunde 2019/20 auf jedenfall wiederholen.

 A- & B-Jugend Futsal-Kreismeister

thumbnail AB Jugend Futsal 2019

 7. SgH-Turnier „TuS Lutten intern“

SgH Turnier2019

Familienfreundliche Beiträge beim TuS Lutten e. V. von 1921

Die Jahreshauptversammlung des TuS hat am 13. April 2018 die Mitgliedsbeiträge neu festgesetzt. Dabei ist auch eine neue Regelung für den Familienbeitrag beschlossen worden:

Unter den Familienbeitrag fallen Eheleute bzw. eheähnliche Lebensgemeinschaften und deren Kinder, die nicht älter als 18 Jahre sind.

Jugendliche werden ab dem ersten Jahr nach Vollendung des 18. Lebensjahres als Erwachsene geführt.

Schüler, Auszubildende und Studenten können bis zum 25. Lebensjahr als Jugendliche geführt werden, wenn sie dies bis zum 31.12. für das Folgejahr dem Kassenwart per Bescheinigung nachweisen.

Die neuen Mitgliedsbeiträge gelten  ab dem 1.1.2019.

Die Jahreshauptversammlung hat mit dieser Neuregelung auf die leider ständigen Kostensteigerungen reagiert. Nur so ist es möglich, die Vereinsarbeit den Erwartungen der Mitglieder entsprechend weiterhin attraktiv zu gestalten. Der Vorstand des TuS ist aber trotz der moderaten Anhebung bemüht, die Beiträge weiterhin familienfreundlich zu gestalten.

 Hier geht es zu den neuen Beiträgen